Dekoidee für runde Tische zur Hochzeit in Weiß

Früher galt die weiße Farbe für Brautpaare als purer Luxus, weil es schwer war, sich ein weißes Brautkleid zu leisten. Aber heute ist diese Farbe der traditionelle Ton für festliche Hochzeitsdeko diy. Keinesfalls wirkt die Tischdeko in Weiß kühl, denn die Hochzeit ist das Fest der Liebe und der Wärme.

Warmes Ambiente mit der Hochzeitsdeko in Weiß

Hochzeitsdeko Idee in Weiß Bürgersaal Brendlorenzen Bad Neustadt an der Saale
Hochzeitsdeko Idee in Weiß – Bürgersaal Brendlorenzen Bad Neustadt an der Saale

Man kann bei der Dekorierung einfach bei reinem Weiß bleiben, andere Farben zum Kombinieren sind gar nicht notwendig. Um dezente kontrastierende Akzente auf weißen Tischdecken und Stuhlhussen richtig zu setzen, legen Sie auf weiß gedeckte Tische einfach goldenes oder silbernes Besteck. Das Brautpaar kann auf die festlichen Tische große Kerzenhalter oder kleine Teelichter stellen, welche die zwei für einander brennenden Herzen symbolisieren. Kerzenlicht vermittelt auch eine behagliche Stimmung und versprüht einen besonderen Charme. Wohnliches und einladendes Ambiente verspricht auch der Blumenschmuck: Außer dem weißen Blumenstrauß für die Braut können gleichfarbige Blumen, wie zum Beispiel Rosen, in schönen Vasen stehen. Mit dieser Hochzeitsdeko können sowohl runde Tische als auch Tafeln anderer Formen serviert werden. So wird Ihre Hochzeit zu einem großartigen Ereignis.

Moderne Tischdeko für rustikale Hochzeiten

Wenn man über eine rustikale Hochzeitsdeko spricht, fällt einem die Naturbelassenheit des Events ein. Vor allem sind das natürliche Farben und Stoffe, die frisch und einfach aussehen, keine Überflüssigkeit und allgemeine Ungezwungenheit. Die Dekoideen für solche Hochzeit können aber auch modern sein. In die typischen Dekorationen kann man einerseits normgerechte Lösungen einbringen und gleichzeitig Ihrer Fantasie freien Lauf lassen.

Rustikale Hochzeit in der modernen Deko

Hochzeit: Tischdeko Jena, Gera, Plauen, Zwickau
Hochzeit: Tischdeko Jena, Gera, Plauen, Zwickau

Beginnen Sie mit der Tischdeko, wo das Weiß die Hauptfarbe ist, und fügen Sie farbige Elemente hinzu. Was kann das sein? Tulpen in silbernen Eimern, prächtige getrockene Früchte und Blumen, alte Flaschen als Vasen oder Kerzenhalter und sogar weiße Federn: Sie haben die Freiheit, etwas verrückt zu sein. Dies alles wirkt am besten auf klassischer Basis aus Tischwäsche, Stoffservietten und weißen Stuhlhussen. Mit ähnlichen Elementen kann auch der Hochzeitssaal geschmückt sein.