Servietten falten: Osternest in Lila

Die Tischdeko zu Ostern soll fröhlich und feierlich sei. Es ist ein Fest des Frühlings und symbolisiert das neue Leben und die Wiedergeburt. In dieser Jahreszeit erwacht auch förmlich alles zum Leben, die Wiesen fangen an zu Blühen die Bäume bekommen frische neue Blätter. Die Welt um uns herum erscheint in neuen saftigen Farben. So soll auch der Tisch dekoriert werden. Verwenden Sie saftige und knallige Töne. Es gibt sehr viele Dekoelemente die auf den Osterntisch gehören – wie die Ostereier, der Osterhase, Kerzen, Blumen und viel anderes. Diese alle Sachen können in Geschäften gekauft werden. Eines aber was nicht weniger wichtig in der Dekogestaltung ist, kann von Ihnen selbst gemacht werden – das Servietten falten. Das Falten soll man genau so kreativ angehen wie die Tischdeko allgemein.

Aus den Papierservietten kann ein Nest gefaltet werden. Klingt es nicht interessant? Ja, diese Idee ist ganz ausgefallen und originell. Nehmen Sie Servietten in der Lila Farbe. Dieser Ton ist frisch und edel.

Servietten falten Ostern – Osternest in Lila

Servietten falten Ostern Lila

Als Esters muss man die Serviette entfalten und auf einer Oberfläche ausbreiten.

Servietten falten Ostern Lila Ostereier

Man nimmt eine Ecke und faltet diese genau in die Mitte.

Servietten falten Ostern Lila einfach

Das soll mit alle vier Ecken gemacht werden. Es entsteht eine Rautenform.

Servietten falten Ostern Lila Nest

Die gefaltete Serviette soll jetzt umgedreht werden damit weitere Schritte erfolgen können.

So sind danach alle vier Ecken in die Mitte zu Falten. Hierbei soll beachtet werden, dass die Ecke nicht ganz in die Mitte gefaltet wird, es soll nur ein kleiner Teil gebogen werden.

Servietten falten Ostern Lila

Die vier Ecken sind in der Mitte geteilt, diese Teile sollen noch etwas auseinandergezogen werden. So entsteht ein Nest aus der Serviette.

Servietten falten Ostern Lila Ostereier Frühling

In dieses Nest liegt man Ostereier rein. Diese Kreation kann für jeden Gast auf den Teller gelegt werden. Die Ostereier können in unterschiedlichen Farben genommen werden. Zu Ostern können Sie viele Töne kombinieren – lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf dabei. Diese Serviettendeko ist sehr einfach zu falten. Versuchen Sie es und Sie werden davon begeistert sein!

Servietten falten Anleitung Osternest

Mit dem Ostern kommen die interessantesten Ideen für Dekoration des Hauses. Die Geschäfte bieten solch eine Vielfat an Osterwaren, dass es schon kaum mehr möglich ist, die richtige Entscheidung zu treffen. Doch machmal ist es viel einfacher etwas selber zu machen und noch dazu kein Stress mit den Einkäufen und allen diesen Modewaren zu haben. Alles was gebraucht wird, sind ganz simple Sachen. Machen Sie Ihren Ostertisch mit einfacher Serviettendeko feierlich und schön.

Servietten falten: Osternest

Servietten falten Anleitung Osternest zu Ostern

Für die Dekoration brauchen Sie eine Stoffserviette. Die Farbe wählen Sie nach Ihrem Geschmack, sie wird dann bestimmt zu Ihrer Tischdecke passen.

Servietten falten Anleitung Osternest

Die Stoffserviette sollte man zuerst entfalten und danach aus dieser Serviette einfach ein feines Dreick machen.

Servietten falten Osternest 02

Als nächster Schritt rollen Sie die Serviette ein. Fangen Sie mit der breiten Seite des Dreiecks an.

Servietten falten Ostern 03

Rollen Sie die Serviette von oben nach unten, in die Richtung der Spitze.

Servietten falten Ostern Stoffservietten

Die Spitze muss auch eingerollt sein, damit sie nicht irgendwo später vorsteht.

Servietten falten zu Ostern Osternest

Verknüpfen Sie zwei Kanten der Serviette, damit die Serviette eine runde Form bekommt. Machen Sie Ihr schon fast fertiges Nest etwas lockerer. Die Serviettenrolle soll feiner aussehen, nicht so straff.

Servietten falten Eier

Man kann Ostern ohne Ostereier überhaupt nicht vorstellen, deshalb schmücken Sie Ihr Nest noch ein bisschen. Dafür brauchen Sie nur ein paar bunte Eier. Legen Sie ins Nest und  Schluss! Ihre Serviettendeko ist ganz fertig. Es sieht wundervoll aus und nimmt überhaupt nicht viel Zeit. Zusätzlich können Sie auch ins Neste eine Blume einstecken, sieht dann noch schöner aus.

Die einfachsten Ideen sind immer die besten. Man braucht keine speziellen Fähigkeiten und Mittel, um die Feier schön zu gestalten. So genießen Sie das Fest und machen Sie es ganz fröhlich für sich und Ihre werten Gäste.